Abwasser-Kanalisation in Groß Särchen wird gebaut


von Tageblatt-Redaktion

Abwasser-Kanalisation in Groß Särchen wird gebaut
In diesem Jahr wird entlang der B 96 in der Ortslage Groß Särchen eine Abwasser-Kanalisation errichtet. Das bringt auch Verkehrseinschränkungen mit sich. Foto: Uwe Schulz

Groß Särchen. Mehr als tausend Meter Leitungen werden im Zuge der Errichtung einer Abwasser-Kanalisation entlang der B96-Ortsdurchfahrt von Groß Särchen verlegt. Außerdem sollen knapp 50 Hausanschlüsse hergestellt werden.

Der Gemeinderat von Lohsa hat in dieser Woche den entsprechenden Auftrag an die Firma STB See vergeben. Die Brutto-Auftragssumme beträgt 560.000 Euro.

In einer öffentlichen Bürgersprechstunde am 24. Februar um 16 Uhr in der Aula der Grundschule Am Knappensee Groß Särchen will Bürgermeister Thomas Leberecht über Details der Bauabschnitte und des Zeitplanes informieren.

Da die Baumaßnahme entlang der Ortsdurchfahrt erfolgt, ist auch mit verkehrlichen Einschränkungen zu rechnen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 3?