Boulevard-Abschluss-Picknick ganz in Weiß


von Tageblatt-Redaktion

Boulevard-Abschluss-Picknick ganz in Weiß
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Weiß war jetzt die dominierende Farbe auf dem sogenannten Schwarzen Markt am Bürgerzentrum. Die KulturFabrik hatte zum Abschluss des Projektes "Boulevard Altstadt" zum "White Dinner" eingeladen.

Zum entspannten Picknick gab es auch Musik von Pianist Thommy Schindler und von Cellist Loop Trigger. "Boulevard Altstadt" hatte im Juni begonnen. Verschiedene zusätzliche Angebote sollten auf den Standort aufmerksam machen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 3.