Ab Montag Teilausfälle bei der Odeg


von Tageblatt-Redaktion

Ab Montag Teilausfälle bei der Odeg
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Wer mit Zügen der Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft von oder nach Görlitz unterwegs ist, muss sich ab Montag auf Teilausfälle einstellen. Die Odeg teilt mit, dass bis zum 22. Mai auf der Strecke nach Görlitz die Züge um 13.20 Uhr und 15.20 Uhr sowie in der Gegenrichtung ebenso zwei Nachmittagszüge nicht zwischen Niesky und Görlitz fahren werden.

Stattdessen werden demzufolge auf dem Abschnitt Busse eingesetzt. Grund seien Bauarbeiten der Bahn AG am Netz. Es wird darauf hingewiesen, dass Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder im Schienenersatzverkehr nur eingeschränkt mitgenommen werden können. Bei wenig Platz hätten Rollstühle und Kinderwagen Vorrang. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 3.