Ab durch die Hecke!


von Tageblatt-Redaktion

Ab durch die Hecke!

Mit dem Titel des Trickfilms "Ab durch die Hecke" (veröffentlicht 2006) hat die Polizei eine Meldung vom Silbersee überschrieben. Ihre Beamten wurden dort am Freitagabend tätig. Hier ist die Mitteilung in Gänze:

"Aufgrund eines Fahrfehlers verlor eine 67-jährige Pkw Fahrerin beim Rückwärtsausparken in der Bungalowsiedlung am Silbersee bei Lohsa die Kontrolle über ihren grauen Suzuki und durchfuhr die Hecke ihres eigenen Grundstücks. Das Fahrzeug kam auf der benachbarten Wiese zum Stehen. Ein Fremdschaden ist dabei nicht entstanden." (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 6.