Es rollt


von Tageblatt-Redaktion

In der Altstadt wurde passend zur Oldtimershow eine Automeile mit aktuellen Modellen regionaler Autohäuser organisiert. Mit dabei auch Porsche.
In der Altstadt wurde passend zur Oldtimershow eine Automeile mit aktuellen Modellen regionaler Autohäuser organisiert. Mit dabei auch Porsche.

L.O.B.T. Hoyerswerda: das klingt wie eine Aufforderung, der Stadt an der Schwarzen Elster eine Liebeserklärung zu machen. Und die hat sie sich in den Augen der Freunde historischer Fahrzeuge an diesem Wochenende verdient. 130 Aussteller und die Besucher waren gleichermaßen begeistert von der Atmosphäre beim Lausitzer Oldtimer- und Blaulicht-Treffen Hoyerswerda auf dem Festplatz am Gondelteich. Sie wurde bestimmt von den liebevoll restaurierten Motorveteranen sowie dem Showprogramm. Zu den Höhepunkten gehörten die große Ausfahrt am Samstagabend, sowie die Show-Vorführungen von Technischem Hilfswerk, der Feuerwehr Hoyerswerda und der Vattenfall-Werksfeuerwehr im Gondelteich und auf dem Festplatz nebenan. Erstmals hatten die Veranstalter auch mit dem Gewerbering Stadtzukunft in der Hoyerswerdaer Altstadt zusammengearbeitet, die sich für Freitagabend eine lange Einkaufsnacht zwischen Schloßstraße und Fünfarmigem Knoten organisiert hatten. Autohändler der Region präsentierten ihre Fahrzeuge, und die Oldtimerfans vom Festplatz am Gondelteich schauten natürlich mit Sondersignalen vorbei. (JJ/US)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.