94-jährige Hoyerswerdaerin zeigt Diebstahl an

Donnerstag, 07. November 2019

Hoyerswerda. Einen Diebstahl in ihrer Wohnung an der Erich-Weinert-Straße hat eine 94-Jährige bei der Polizei angezeigt. Wie mitgeteilt wird, ließ sie bereits am Donnerstag der vergangenen Woche mehrere Personen ein, die sich als Spendensammler ausgegeben hätten. Später habe die Seniorin das Fehlen von 500 Euro Bargeld sowie einer EC-Karte festgestellt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.