8.000 € Schaden nach Brand in Heizungskeller


von Tageblatt-Redaktion

Zerre. Auf ungefähr 8.000 Euro beziffert die Polizei den Schaden nach einem Brand am Sonntag in einem Wohnhaus im Dorf. Menschen sind offenbar nicht in Mitleidenschaft gezogen worden.

Wie mitgeteilt wird, hat wohl ein technischer Defekt zu dem Feuer im Heizungskeller geführt. Beschädigt worden seien neben der Heizungsanlage auch ein E-Roller oder eine Waschmaschine.

Die Feuerwehr habe die Löscharbeiten binnen einer Stunde erledigt gehabt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 2?