60 Zentimeter breiter Stimmzettel für 105 Namen


von Tageblatt-Redaktion

60 Zentimeter breiter Stimmzettel für 105 Namen
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Helllila nennt das Rathaus die Farbe der Stimmzettel für die Stadtratswahl am 9. Juni. Sie sind 60 Zentimeter breit, damit alle acht Wahllisten nebeneinander passen. Insgesamt 105 Kandidatinnen und Kandidaten stehen zur Wahl.

Rosa und mit 65 Zentimetern sogar noch etwas breiter ist in Hoyerswerda der Stimmzettel zur Kreistagswahl, wo zehn Parteien und Wählervereinigungen antreten. Zum Vergleich: Ein normales A-4-Blatt misst in der Breite 21 Zentimeter.

Die Urnengänge haben im Grunde schon begonnen, denn die Briefwahl läuft. Am 9. Juni werden außerdem das EU-Parlament sowie in vielen Dörfern der Stadtregion die Ortschaftsräte gewählt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Kommentare zum Artikel:

Kerstin Rötschke schrieb am

Ab wann ist es möglich, vorab im Wahlbüro im Rathaus zu wählen?

Juliane Mietzsch schrieb am

Guten Tag,

Auf der Website der Stadt Hoyerswerda ist unter dem Punkt Rathaus > Politik > Wahlen zu finden:

"Die persönliche Beantragung von Wahlschein und Briefwahlunterlagen, einschließlich der Sofortwahl im Briefwahlbüro [...] ist [...] in der Zeit vom 21.05.2024 bis zum 07.06.2024 [...] möglich."

Herzliche Grüße aus der Redaktion

Rita Hertel schrieb am

@ Frau Rötschke
Wenn Sie Briefwahl machen möchten, finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung im 3. Absatz, wie Sie den Wahlschein und die Briefwahlunterlagen beantragen können.

Karolin Hirschauer schrieb am

Öffnungszeiten Briefwahlbüro:

Mo bis Mi: 8:30 Uhr bis 12:00, 13:00 bis 16:00 Uhr.
Do: 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Fr: 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Freitag 07.06.24 : 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Karolin Hirschauer schrieb am

Neues Rathaus, S.-G.-Frentzel-Straße 1,
Raum 1.08 oder 1.09

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.