50.000 Euro Preisgeld für den Sportclub


von Tageblatt-Redaktion

50.000 Euro Preisgeld für den Sportclub
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Der Sportclub will Angebote für Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen sowie psychischen Krankheiten schaffen. Möglich macht das ein Zuschuss der Stiftung des Automobilbauers Porsche.

Der SC hat sich erfolgreich bei der sogenannten Ferry Porsche Challenge „Inklusion im Sport“ beworben und bekommt für sein Konzept 50.000 Euro. Der Verein sagt, er wolle Begleiter für Menschen in allen Lebenslagen sein. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.