34-Jähriger gewinnt auf Anhieb Bürgermeisterwahl


von Tageblatt-Redaktion

34-Jähriger gewinnt auf Anhieb Bürgermeisterwahl
Foto: Constanze Knappe

Boxberg. Hendryk Balko wird neuer Bürgermeister der Gemeinde. Der 34-jährige Nochtener setzte sich am Sonntag schon im ersten Wahlgang der Bürgermeisterwahl gegen seine zwei Mitbewerber durch. Der Vertreter der Wählervereinigung erhielt 66,3 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Auf Platz zwei landete mit 26,9 Prozent Einzelbewerber Frank Knobloch. Hans-Peter Rauch (AfD) kam auf 6,8 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 66,2 Prozent. Amtsinhaber Achim Junker (CDU) trat nicht wieder an. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 4.