Diese 30 wollen in den Stadtrat von Lauta


von Tageblatt-Redaktion

Diese 30 wollen in den Stadtrat von Lauta
Foto: Ralf Grunert

Lauta. 30 Frauen und Männer gehen am 9. Juni bei der Stadtratswahl ins Rennen. Die Stadtverwaltung hat die entsprechenden Kandidaten-Listen veröffentlicht. Es treten an:

Freie Wähler Lauta

Hubert Förster (geboren 1963), Enrico Giesel (1977), Marlies Heinze (1962), Denny Hohmann (1981), Frank Lublow (1972), Mathias Matz (1979), Michael Müller (1974), Wanda Pink (1980), Sebastian Scholze (1982), Walter Stark (1951), Sylvia Thrun (1958), Erika Wustmann (1952)

Christlich Demokratische Union

Paul Gerasch (1998), Thomas Matelicz (1967), Alexandra Melzer (2002), Christoph Schwarz (1994), Andreas Weber (1967)

Wir für Lauta

Raphael Düffort (1989), Martin Koppein (1979), Sebastian Pusch (1990), Anett Reiche (1989), Stephanie Risse (1989)

Bündnis 90 / Die Grünen

Jens Bitzka (1971), Susann Kolba (1978), Mathias Wagler (1979)

Bürgerbewegung

Martin Herrmann (1950), Jörg Tomke (1962)

Alternative für Deutschland

Jens-Uwe Bohne (1960), Martina Mädler (1950)

Die Linke

Philipp Schönherr (1990) -red-

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.