282 Covid-19-Tests in der vergangenen Woche


von Tageblatt-Redaktion

282 Covid-19-Tests in der vergangenen Woche
Grafik: Pixabay

Hoyerswerda. Mit dem Anstieg der Zahl der Covid-19-Erkrankungen gibt es im Kreis Bautzen auch wieder mehr Tests auf Infektionen mit Sars-CoV-2-Viren. In der Statistik des Gesundheitsamtes stehen für vorige Woche Abstriche bei 282 Personen, für Montag weitere 56.

Aktuell als erkrankt registriert sind 41 Kreisbewohner. Davon werden zwei stationär im Krankenhaus behandelt. Zuletzt war Medienberichten zufolge am Montag eine 53-Jährige verstorben, die sich wohl schon im Mai angesteckt hatte. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.