24 Minuten Laufen im Jahnstadion-Rund


von Tageblatt-Redaktion

24 Minuten Laufen im Jahnstadion-Rund
Foto: Lauftreff Lausitz / Manfred Grüneberg

Hoyerswerda. Ein Ausdauerfest der besonderen Art nennt der Lauftreff Lausitz (LTL) seine Inklusionslauf-Veranstaltung für Menschen mit und ohne Einschränkungen, deren elfte Auflage jetzt im Jahnstadion stattfand.

Wie es heißt, hätten 73 Läuferinnen und Läufer die 24 Minuten in Angriff genommen. In der Damenwertung gewann Stefanie Kappel (vorn) mit vier Kilometern, in der Herrenwertung Emil Ehlers mit 5,2 Kilometern.

Die Lausitzer Werkstätten stellten nach LTL-Angaben wieder das größte Starterfeld. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gab es am Ende Urkunden und Sachpreise. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.