2020 in Zoo und Schloss rund 114.000 Besucher


von Tageblatt-Redaktion

2020 in Zoo und Schloss rund 114.000 Besucher
Foto: TB-Archiv / Silke Richter

Hoyerswerda. Zoo und Stadtmuseum zählten 2019 rund 140.123 Besucher (hier im September 2019) – ein Rekord. Nicht ganz unvermutet konnte man diesen im vorigen Jahr nicht brechen.

Nach jetzt veröffentlichten Zahlen kamen aber immerhin 113.468 Gäste – obwohl der Zoo 107 Tage und das Museum sogar 142 Tage geschlossen bleiben mussten.

Man habe, heißt es, versucht, über digitale Angebote einen kleinen Ausgleich zu schaffen. Freilich könnten Bilder und Texte das Erlebnis vor Ort natürlich nicht ersetzen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.