2019 mehr als 7.000 Boote im Koschener Kanal

Mittwoch, 20. November 2019

Foto: Anja Wallner

Geierswalde. Exakt 7.235 Boote sind in diesem Jahr durch den Kanal zwischen Senftenberger See und Geierswalder See gefahren. Der zuständige Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg ist zufrieden: Es habe gut tausend Schleusungen mehr gegeben als 2018, heißt es.

Für das kommende Jahr erwartet man die 50.000. Schleusung seit Eröffnung des Kanals im Sommer 2013. Die Schleuse und damit auch der Kanal sind von April bis Oktober nutzbar - von allen Booten mit maximal 29 Metern Länge, sechs Metern Breite und 3,50 Metern Höhe. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 5.