17-jähriges Mädchen seit Freitag vermisst


von Tageblatt-Redaktion

17-jähriges Mädchen seit Freitag vermisst

Hoyerswerda. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 17-jährigen Mädchen. Wie mitgeteilt wird, ist die Jugendliche seit vorigem Freitagabend verschwunden und konnte trotz umfangreicher Suchmaßnahmen bisher nicht gefunden werden.

Sie sei circa 1,70 Meter groß, schlank und habe schulterlange, rote Haare. Vermutlich trägt die Vermisste eine schwarz-weiße Jacke und eine schwarze Hose. Hinweise nimmt das Polizeirevier in der Frentzelstraße (Telefon: HY 4650) entgegen. (red)

Ein Foto findet man hier .

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 7.