130 Nachwuchstalente musizieren in Hoyerswerda

Montag, 27. Januar 2020

130 Nachwuchstalente musizieren in Hoyerswerda
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Unter anderem Emma, Aaron, Anni, Moritz und Vitus (von links nach rechts) waren am Wochenende beim Wettbewerb "Jugend musiziert" unter den Teilnehmern des Regionalausscheids für die Kreise Bautzen und Görlitz. 130 Nachwuchstalente stellten sich den Juroren in der Lausitzhalle sowie im Lessing-Gymnasium.

Ausgeschrieben worden waren dieses Mal die Kategorien Akkordeon-Kammermusik, Klavier, Gesang, Harfe, Streicher-Ensemble, Holzbläser-Ensemble und Blechbläser-Ensemble.

Das traditionelle Preisträger-Konzert findet an diesem Sonnabend, dem 1. Februar statt. Es beginnt um 15 Uhr in der Aula des Lessing-Gymnasiums. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 7.