13.500 € Schaden nach Unfall auf Scheibe-See-Straße


von Tageblatt-Redaktion

Kühnicht. Einen Schaden in Höhe von geschätzt 13.500 € hat es bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Straße zwischen Riegel und Hoyerswerda gegeben. Wie die Polizei mitteilt, stießen zwei Autos zusammen, die beide im Überholen begriffen waren. Eines der beiden Fahrzeuge prallte demnach auch noch gegen einen Lkw. Den Angaben zufolge kam von den beteiligten Kraftfahrern niemand ernstlich zu Schaden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 6.