Hoyerswerda-Schriftsteller Pitschmann wäre 90


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda-Schriftsteller Pitschmann wäre 90
Foto: TB-Archiv

Hoyerswerda. Seinen 90. Geburtstag hätte heute Siegfried Pitschmann. Der Schriftsteller und Ehemann der Autorin Brigitte Reimann lebte Anfang der 1960er mit ihr im WK I. Schon zuvor war er ab 1957 als Maschinist beim Aufbau des Kombinates Schwarze Pumpe beteiligt.

Pitschmann wurde am 12. Januar 1930 in Zielona Gora geboren. Zu seinen Büchern zählen "Die wunderliche Verlobung eines Karrenmanns" und "Erziehung eines Helden". Von 1965 bis 1989 lebte Pitschmann in Rostock, später in Suhl. Dort starb er 2002. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 6?