10.000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall


von Tageblatt-Redaktion

10.000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall

Lauta. 10.000 Euro Schaden waren nach Angaben der Polizei das Ergebnis eines Unfalls auf der Bundesstraße 96 am Abzweig Waldesruh. Hier stießen am Donnerstagnachmittag zwei Pkw zusammen.

Einer der beiden beteiligten Männer sei leicht verletzt worden und habe sich in ambulante medizinische Behandlung begeben müssen. Als Unfallursache wird ein Vorfahrtsfehler beim Abbiegen angegeben.  (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 5?